Get Adobe Flash player

ARMARIUM
Jetzt überall erhältlich!
amacord shop amazon iTunes
essays


Newsletter abbonieren
Newsletter abbestellen

Willkommen bei amarcord.
Tauchen Sie ein in unsere Welt der Vokalmusik und lassen Sie sich faszinieren von der Vielfalt der menschlichen Stimme.
14. November 2015
Requiem für Paris


Lux aeterna luceat eis.


08. November 2015
Amerika, wir kommen

Nach 28 Monaten Amerika-Abstinenz haben wir uns gerade auf 26. US-Tour begeben. Mit dabei ist diesmal die Duke University Durham, der wir schon auf unserer ersten Tour im Jahr 2000 einen Besuch abgestattet hatten....


Amarcord Mediathek
  • Happy Birthday, Franz Schubert! Und was gäbe es Besseres, als in diesem Atemzug das Ende einer CD-Aufnahme mit Schubert-Liedern zu verkünden! Die vergangene Woche kennzeichnete beides gleichermaßen: unseren Jahresauftakt in ein an spannenden Projekten und Konzerten reiches 2016 und das erste Mal in unserer 24jährigen Karriere, dass wir uns in einem CD-Projekt ausschließlich Schubertschem Opus widmen. Wir freuen uns, für die Klavier-begleiteten Werke dieser Aufnahme - wie schon zum Eröffnungskonzert des Internationales Festival für Vokalmusik "a cappella" - den Ausnahme-Liedbegleiter Eric Schneider gewonnen zu haben. Sobald wir ein Veröffentlichungsdatum wissen, wird es hier zuerst bekanntgegeben! mehr
  • mehr
  • ...zu unserem Leipziger Konzert, an den Feiertagen am warmen Kamin zu lesen... mehr
  • With our 360° video of "Es ist ein Ros entsprungen" by Michael Praetorius from our Christmas concert in Darmstadt on Dec. 21st, 2015 we wish you all a Merry Christmas, calm and unhurried holidays and a good start into 2016. Take care, everyone, and see you next year! Mit unserem 360° Video von Michael Praetorius' "Es ist ein Ros entsprungen" aus unserem Weihnachtskonzert in Darmstadt am 21.12.2015 wünschen wir Euch allen ein frohes Weihnachtsfest, ruhige und stressfreie Feiertage und einen guten Start in's Neue Jahr. Passt gut auf Euch auf, wir sehen uns wieder im Jahr 2016! mehr
  • Kurt Masur *18.7.1927 - ?19.12.2015 Having been boy choristers at St. Thomas's in Leipzig in the '80s and '90s the four elderly of us very well remember many different occasions we met this great musician, human being and spirit. The last time we met him was for the celebrations of his 85th birthday in 2012 when we were invited by his friends in the Gewandhaus to sing a little serenade for him and his family as a surprise. The whole event felt very special and emotional to us and has been ennobled by the Maestro himself giving an amazingly humble thank-you-speech after which he started to sing Matthias Claudius's famous evening song "Der Mond ist aufgegangen" with everyone present joining in. Thank you for the inspiration and your dedication to the power of music that influenced all of us. Requiescat in pace, Maestro. ________________________________ Als Thomanerknaben im Leipzig der '80er und '90er Jahre, die die vier "Alten" von uns waren, gab es viele verschiedene Anlässe, bei denen wir diesem großen Musiker und Humanisten begegneten. Unser letztes Treffen ereignete sich zur Feier seines 85. Geburtstages im Jahre 2012, zu welcher wir eingeladen wurden, ihm und seiner Familie ein Überraschungsständchen zu singen. Dieser Abend atmete eine sehr emotionale und besondere Atmosphäre - und er wird uns in Erinnerung bleiben. Auch, weil er dadurch geadelt wurde, dass der Maestro selbst, nach bescheidenen Dankesworten, Matthias Claudius' bekanntes Abendlied "Der Mond ist aufgegangen" anstimmte, in welches alle Anwesenden mit einstimmten. Haben Sie von Herzen Dank für Ihre Inspiration und Ihre Hingabe an und für die Musik, welche uns alle beeinflusst hat. Requiescat in pace, Maestro. mehr
  • Deutschland hat eine Fläche von ca. 357.000 km²... was heute passiert, hat - außer man plant es so - eine beinahe geringst-mögliche Wahrscheinlichkeit: zwei Leipziger a cappella-Gruppen, die das ganze Jahr über in aller Welt "umhersingen", konzertieren am selben Tag zur selben Zeit nur 9 Kilometer voneinander entfernt im Hamburger Vorland. Wobei man klar unterscheiden kann: Eine Gruppe singt "die schönsten Weihnachtslieder aus aller Welt", wohingegen die andere nur "Weihnachtslieder aus aller Welt" bietet...! ? Also dann, toi, toi, toi, Calmus-Kollegen! mehr
  • mehr
  • mehr
Follow us:
Webdesign Leipzig: Schröder Media Internetagentur Leipzig Webdesigner Grafikdesigner Leipzig